Hochschule Magdeburg-Stendal (FH)
Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

LSF -- VERANSTALTUNGSPLANUNG
Startseite    Anmelden     

M 3.1.1. Kinderleben und -kulturen I: Praxisprojekt: RedeRaum - DenkRaum - HandlungsRaum Hochschule - Reflexionstage – PRÄSENZ / ONLINE - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink  
Sprache deutsch
Belegungsfristen SDL WiSe 21/22 Nachmeldephase    24.09.2021 - 17.10.2021   
SDL WiSe 21/22 Einschreibephase    10.09.2021 - 15.09.2021   
Termine Gruppe: 7-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 18:00 woch 14.10.2021 bis 03.02.2022  Haus 3 Osterb - 0.05 keine öffentliche Person  

Onlinelehre / Präsenzlehre

im Wechsel

 

  7
Gruppe 7-Gruppe:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Mey, Günter, Professor, Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor of Arts Angewandte Kindheitswissenschaften Bachelor 3 - 3
Zuordnung zu Einrichtungen
FB Angewandte Humanwissenschaften
Inhalt
Kommentar

Hintergrund: Die Reflexionstage werden seit 2010 jährlich im Sommersemester am Standort Stendal der Hochschule Magdeburg-Stendal ausgerichtet. Sie sind ein Reflexionsformat, das Studierenden und Lehrenden sowie Mitarbeitenden der Verwaltung an zwei Tagen die Möglichkeit zum gezielten Austausch über Themen aus Studium / Lehre und hochschul- und bildungspolitischen Fragen bietet.

Daran angegliedert ist seit Wintersemester 2011/12 das Praxisprojekt „RedeRaum. DenkRaum. HandlungsRaum” (Reha-Modul 17, Kiwi-Module 2.1/3.1/4.1/6.2: BWL-Modul „Reflexion und gesellschaftliches Engagement” Leitung Prof. Dr. Günter Mey). Es ist eine ganzjährig semester- und fachgebietsübergreifende Plattform, um Themen der Reflexionstage vor- und nachzubereiten sowie generell mit Studium und Lehre verbundene Herausforderungen zu diskutieren und alternative Lehr-Lern-Szenarien zu entwickeln sowie Hochschulpolitik und den gesellschaftlichen Stellenwert von Bildung zum Thema zu machen.

Ziele: Im Zuge der Auseinandersetzungen der letzten Jahre – insbesondere der Reflexionstage 2017 – möchten wir das Praxisprojekt „RedeRaum” wieder vermehrt dazu nutzen, grundlegende Fragen der Gestaltung von Lehre und Lernen kontinuierlich und statusübergreifend (Studierenden, Professor*innen, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen) zu diskutieren. Unser Blick richtet sich zudem auf konkrete Veränderungsmöglichkeiten von Studium & Lehre am Standort Stendal. Wir fragen uns, wie ein partizipatives Lehre-Lern-Verhältnis aussehen kann.

Ausrichtung: Die Besonderheit der Reflexionstage und des Praxisprojekts „RedeRaum. DenkRaum. HandlungsRaum” ist, dass Themen und Arbeitsformen vorwiegend von Studierenden – sowie von Lehrenden und auch gemeinsam von Studierenden-Lehrenden – eingebracht, entwickelt und konzeptuell ausgearbeitet werden, dann die Workshops oder entstehende Arbeitsgruppen in „Eigen-Regie” durchgeführt und abschließend dokumentiert werden.

Damit stehen die Reflexionstage für eine gelungene Form von Partizipation und Emanzipation und bieten „alternative” Möglichkeiten der (von allen Statusgruppen – Studierende, Professor/innen-Dozent/innen; Verwaltung mitgetragenen) Angebotsentwicklung und Qualitätssicherung für Lehre und Studium.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:

Hochschule Magdeburg-Stendal (FH)            Anzahl aktueller Nutzer/-innen: 217